04
Sep

Diese Radtour hatte es in sich. Wieder mal fast 100km… und dazu das erste Viertel der Strecke Wege zum davon laufen. Ja, los ging es im Grunde schon fast mittendrin im Schlaubetal, am Wirchensee. Ich hatte mir vorgenommen, das Schlaubetal in seiner wahren Natur erleben zu wollen und immer der Schlaube entlang bis nach Müllrose zu folgen. Ich muss sagen, interessant war dieser unendliche, menschenverlassene Urwald wirklich, aber die Wege… Ich glaube ich bin noch nie so viele Kilometer am Stück solche beschissenen Wege gefahren. Dem entsprechend war ich froh irgendwann den Müllroser See zu erblicken und dann wieder feste Wege Richtung Oder einzuschlagen. Der Oder entlang ging es dann wieder südwärts nach Neuzelle und von dort wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Pin It






× eins = 8