05
Sep

Nach der letztjährigen Tour an der Elbe von Pirna bis nach Bad Schandau musste natürlich eine Fortsetzung folgen. Diese ging diesmal von Dresden nach Meißen. Diese Tour war wesentlich einfacher zu bewältigen, als die im letzten Jahr. Landschaftlich mit Dresden zusammen sehr schön, aber auch etwas eintönig. Insbesondere zwischen den Städten gibt es nicht viel Abwechslung. Persönlich gefiel mir da die südlichere Tour besser. Gerade wenn man durch die Schluchten der sächsischen Schweiz fährt. Eine Folgetour habe ich auch schon im Kopf und zwar noch weiter südlicher bis nach Tschechien hinein nach Děčín.


 
volle Distanz: 65605 m
Maximale Höhe: 164 m
Minimale Höhe: 136 m
Gesamtanstieg: 1306 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 17.65 km/h
Gesamtzeit: 06:37:46







drei − = 2