29
Aug

Diese Tour hatte ich schon lange geplant, nachdem ich vor einigen Jahren schon einmal von Sebnitz ab an der deutsch-tschechischen Grenze lang gefahren bin. Diesmal ging es im Grunde zwischen Elbe und Grenze entlang. Die Landschaft dort ist einfach fantastisch und sehr abwechslungsreich. Man hat sehr häufig eine grandiose Aussicht, dazu einen sehr guten Landschaftsmix und die Elbe rundet das Ganze noch ab. Ich muss sagen, die Tour war eine der schönsten, die ich bisher gemacht habe, allerdings auch eine der anstrengendsten. Ich habe alle Gänge meiner Schaltung mindestens einmal gebraucht und 3 mal musste ich wegen der Steigung das Rad sogar schieben. Allerdings waren so manche Bergabpassagen auch ein wahrer Traum. Insbesondere von Hohnstein Richtung Elbe. Da braucht man einige Kilometer kein Pedal betätigen und man rauscht mit 50km/h einfach nur so durch den Wald. Die Straße war für den Autoverkehr zu dem Zeitpunkt auch noch gesperrt, besser ging’s nicht.



 
volle Distanz: 69313 m
Maximale Höhe: 556 m
Minimale Höhe: 158 m
Gesamtanstieg: 3120 m
Durchschnittsgeschwindigkeit: 19.26 km/h
Gesamtzeit: 06:15:39







× zwei = 16